Tel.: 08841 / 9464

SpectraTrend HT Spektralphotometer

Die vielseitigen Fähigkeiten des SpectraTrend HT lassen sich in verschiedenen Bereichen einsetzen, z.B. in der Kunststoffindustrie an Platten, Profilen, Granulaten und Folien aber auch im Bereich der Lebensmittelindustrie an Backwaren aller Art. Ebenfalls möglich ist die Farbmessung im Bereich Papier, Textil und der Bandbeschichtung.

Beschreibung

Während der Herstellung vieler Produkte ist Farbe ein wichtiger Qualitätsparameter. Für Konsumenten weltweit ist konsistente Farbe ein Kriterium für Qualität. Wird während der Produktion eine konstante und reproduzierbare Farbqualität erreicht, bewirkt dies eine Ausschussreduktion, weniger Reklamationen und geringere Zurücknahmen. Durch die Echtzeitmessung entfällt vielfach das aufwendige Analysieren von Proben im Labor, aufgrund der Daten kann sofort in die Produktion eingegriffen werden und eine Korrektur erfolgen. 

 

ROBUSTES INDUSTRIEDESIGN

Das in einem NEMA 4/IP66 Schutzgehäuse integrierte SpectraTrend HT (STHT) wird in einem Abstand von 65mm bis 140mm über dem Produkt angebracht. Der Sensor überwacht mit bis zu 5 Messungen pro Sekunde das Produkt auf Farb- und Höhenschwankungen. Die Ergebnisse werden in einem Intervall von 1 Sekunde am Display ausgegeben und gleichzeitig über den Netzwerk-anschluss an verbundene PCs weitergeleitet. Optional erfolgt eine Visualisierung über Warnleuchten und eine Ausgabe der Farbabweichungen an einen Analogausgang. Das STHT benötigt keinen direkten Kontakt zum Produkt und ist daher für unterschiedliche Produktstärken bestens geeignet.

 

FEATURES:

  • High-Speed Spektrophotometer in widerstandsfähigem NEMA4/IP66 geprüftem Gehäuse
  • Online Messung an Filmen, Platten und anderen Kunststoffen
  • Messung der Parameter Transmission, Farbe und Haze
  • Leicht zu bedienendes Frontdisplay
  • Präzise und Wiederholbare Messung
  • Kontinuierliche Echtzeitmessung
  • Vollautomatisierte Standardisierung
  • Robustes Industrie Design
  • Interface für PC, Netzwerk und PLC
  • eingebaute Produkterkennung

Technische Daten

MessprinzipZweistrahl-Spektralphotometer
Geometrie0° Beleuchtung/30° Beobachtung
SpektrometerZwei Polychromatoren mit 256 elementigem Diodenarray; Konkaves, holografisches Gitter
Messöffnung25.4 mm (bei 100 mm Abstand zur Probe)
Spektralbereich400 nm bis 700 nm
Wellenlängenauflösung < 3 nm
Effektive Bandbreite 10 nm equivalent triangular
Berichtsintervall 10 nm
Photometrische Bandbreite 0 bis 150 %
Lichtquelle LED Kombinationsmodul, Vollspektrum
Lampenlebensdauer5 Jahre
Messintervall1 Sekunde
Anzahl der Blitze/Messung5 bis 6 Blitze
Höhenauflösung1 mm
Arbeitsbereich65 mm - 115mm
DatenansichtenFarbdaten, Farbdifferenzdaten, Tristimulus Farbplot, Spektraldaten, Spektraldifferenzdaten, Spektralkurven, Spektraldifferenzkurven sowie Pass/Fail Auswertung, Durchschnitt
NormlichtartenA, C, D50, D55, D65, D75, F2, F7, F11
Beobachterfunktionen2° und 10°
FarbskalenCIE L*a*b*, Hunter Lab, CIE L*C*h, CIE Yxy, CIE XYZ
Farbdifferenzskalen∆L*a*b*, ∆Lab, ∆ L*C*H, ∆L*C*h, ∆Yxy, ∆XYZ
Farbdifferenzindizes∆E*, ∆E, ∆C*, ∆C, ∆ECMC
IndizesE313 Weißgrad, Tint, E313 Gelbgrad, D1925 Gelbgrad, Y Brightness, Z %, 457 nm Brightness, Baking Contrast Units, Farbstärke, Grauskala, dc*, dc, Metamerie, Shade Number
Speicher250 spektrale oder tristimulus Standards mit Pass/Fail Toleranzen, Arbeitsstandards, Physikalische Standards, Numerisch oder Hitch
SprachenDeutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Japanisch, Chinesisch

Noch mehr Spezifikationen finden Sie in der SpectraTrend HT Broschüre unter Downloads.

Anfrage

Mit Stern (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

HunterLabHunterLab
Für Informationen zu unseren Produkten kontaktieren Sie uns unter: Tel.: +49 8841 9464 MAIL: info@hunterlab.eu
 
Technische Anfrage gerne direkt an support@hunterlab.de
© 2017 Hunterlab Inc.